Beim jedem Schritt knarren die Crocs Schuhe

Crocs NietenEin Bericht von Anja B.

ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass die Riemen meiner CROCS beim Gehen bei jedem Schritt knarren. Der \”Rütteltest\” mit der Hand ;-) scheint auf die Befestigungsniete mit dem Krokodil hinzuweisen. Ich trage die Crocs sowohl mit als auch ohne Riemen. Das Geräusch tritt aber natürlich nur auf, wenn ich sie mit trage. Ich kann das Geräusch auch “per Hand” auslösen – also den Schuh in der Hand haltend, den Riemen auf- und ab bewegen.

Kennen Sie einen Trick, wie man dieses störende Geräusch beseitigen kann?

Diesen Trick hat nun Frau Anja B. herausgefunden. Hier die Antwort:

Ich habe also vor einigen Tagen die Nieten mit Sportwachs gefettet und bin seither das lästige Knarrgeräusch los!

Hinweis von unserem Colorway.de Hotline Team:

Wenn Nieten an Crocs Schuhen zerbrechen oder defekt sind, wird Crocs Ihnen (schreiben Sie hierzu eine E-Mail an sales@crocs.eu) neue Crocs Nieten zustellen. In der Vergangenheit haben sich einige Kunden die Nieten abgerissen. Sei es durch hängen bleiben an Gegenständen oder beim Fernsenriemen verstellen. Leider haben wir, das Colorway.de Team derzeit keine Crocs Ersatznieten mehr lagernd!

Was sind eigentlich Ersatzknöpfe/Ersatznieten für Crocs?

Mehr als 95% aller Crocs Modelle haben schwarze Knöpfe an den Seiten, die die Fersenriemen halten. Diese schwarzen Knöpfe mit einem weißen aufgedruckten Krokodil können teilweise zerbrechen. Das kann durch hängen bleiben oder durch zu starkem dehnen des Riemens passieren. Was tun? Es gibt sogenannte Ersatznieten/Ersatzknöpfe.

Wo muß ich anfragen, wenn ich Ersatznieten haben möchte?

Bitte wenden Sie sich an sales@crocs.eu.

Ergänzung 01.März 2010:

Das Thema Crocs Ersatznieten hat leider ein solches Ausmaß angenommen, dass wir bei der wöchentlichen Teamsitzung strengere Richtlinien bei der Versendung solcher schwarzen Knöpfe haben. Wir möchten Sie daher bitten sich direkt an Crocs zu wenden. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an sales@crocs.eu !

In Ihrer E-Mail sollten folgende Angaben enthalten sein: (Ihr Name, Ihre vollständige Anschrift, Ihre Telefonnummer, ein Bild des defekten Schuhs, die Artikelbeschreibung “Modell, Farbe Größe”, Anzahl der benötigten Nieten) Bitte beachten Sie, dass es sehr viele Modell von Crocs gibt. Nicht jede Niete ist gleich groß und kann an jeden Schuh angebracht werden.

Wir versenden auch keine Erstznieten nach Tunesien, Spanien oder Island – :-) kein Spass, denn das sind Länder, die bereits angefragt haben.
Erzählen auch Sie uns Ihre Erfahrungen mit den schwarzen Knöpfen und aufgedrucktem Krokodil. Wir sind gespannt!

Ergänzung 27.11.2012:

Liebe Kunden, derzeit haben wir keine Crocs Ersatznieten lagernd. Damit Sie auf Crocs Nieten nicht verzichten müssen bitten wir Sie eine E-Mail an sales@crocs.eu zu schreiben! Crocs wird ihnen sicherlich schnell Ersatznieten zustellen. Sehen Sie hierzu den Bericht vom 01.03.2010!

Vielen Dank Ihr Colorway Team




14 Kommentare zu “Beim jedem Schritt knarren die Crocs Schuhe”

  • frederike sagt:

    wo kann man die nieten den kaufen????

  • Crocs sagt:

    Hallo Frederike,
    die Nieten sind an der Colorway Hotline Tel: 02372 55 761 0 zu erwerben.
    www.colorway.de

  • Iris sagt:

    Hilfe, meine Crocs Mammoth quietschen bei jedem Schritt. Hat jemand einen Tipp wie man das beseitigen kann?

  • admin sagt:

    Iris,
    Keine Angst. Auch da gibt es bereits eine Lösung. Ein Kunde hat uns den Tipp gegeben, dass nach dem Fell waschen das “quietschen” verschwunden ist. Probieren Sie es aus – und geben uns kurz ein Feedback.

    Sven

  • Iris sagt:

    Hallo Sven,

    ich habe das Fell jetzt gewaschen…leider quietschen die Crocs immer noch bei jedem Schritt :-( (

  • Sven sagt:

    Hallo Iris,
    vielleicht sollten Sie diesen Beitrag/Diskussion in diversen Foren veröffentlichen. Wenn Sie in Foren angemeldet sind schlagen wir folgendes vor:
    Setzten Sie folgenden Link:
    http://blog.colorway.de/beim-jedem-schritt-knarren-die-crocs-schuhe.html in ein Forum und warten ab was andere Nutzer zum diesem Thema meinen. Wir sind weiterhin auf der Suche nach einer Lösung. Bei einem Team Kollegen “quietschen” die Crocs Mammoth auch. Er hat diese seit einem halben Jahr in Gebrauch.
    Vielleicht finden Sie eine Lösung. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese anderen Lesern zur Verfügung stellen. Aber – der Frühling steht vor der Tür. Dann sollten die Crocs Mammoths im Schrank verschwinden. :-)

    Einen schönen Abend
    Sven

  • [...] Wieso gerade der Fersenriemen? Hier können Sie deutlich den Schriftzug ESD beidseitig über den Crocs Nieten erkennen. Ein gelbes Schild mit den 3 Buchstaben zeigt es dann noch deutlicher. Das Schild können [...]

  • [...] Flugs mit dem Leatherman ein neues Loch ins Material gebohrt, die wohlweislich von euch zugesandten Ersatznieten eingesetzt, und schon konnte die Reise fortgesetzt werden. Insgesamt also eine sehr gute Erfahrung [...]

  • Ralf sagt:

    Hallo Colorway Team,
    ich habe mit letzte Woche welche bestellt und habe diese heute bekommen. TOP und Danke für den tollen Hinweis.

    Grüße
    Ralf

    P.S. Meine Frau ist auch happy. Endlich ist das Stück Draht aus dem Schuh. :-)

  • Anne sagt:

    Habe heute dort angerufen und wollt eine Ersatzniete. Die Dame an der Hotline hat mir gesagt, dass sie derzeit nur an eigene Kunden Ersatzteile ausliefern können, da sie selbst sehr wenige Nieten bekommen. Ich solle mich an meinen Händler (Real) wenden. Toll!

  • Sven sagt:

    Hallo Anne,
    das Thema Crocs Ersatznieten ist in letzter Zeit häufiger vorgekommen, aufgrund dessen wir nun strengere Richtlinien im Service-Team haben. Die Dame an der Hotline hat aber vollkommen recht wenn Sie sagt, dass Ersatznieten nur an Kunden zugestellt werden können. Was übrigens in vielen anderen Bereichen normal ist. Ich kann leider auch nicht Laufschuhe, die bei Händler X gekauft wurden, bei Händler Z reklamieren. Wir sind nicht die Firma Crocs, die uns diese Nieten zusendet – wir sind die Firma Colorway, ein Händler für Crocs Schuhe.
    In Ihrem Fall wurden die Crocs bei REAL gekauft. Nun ist es für Sie extrem schwierig an solche Nieten zu kommen. Aber nicht nur REAL hat diese Service Probleme, auch Schuhfachhändler vor Ort wollen oder können Ihre Kunden meist nicht mit Ersatznieten von Crocs aushelfen. Verstehen Sie uns bitte nicht falsch, aber was können WIR an dieser Situation ändern?
    Mit freundlichen Grüßen Sven Ramspott – Teamleitung Kundenservice

  • [...] dem Zeigefinger und Daumen halten Sie dann die seitliche schwarze Crocs Niete fest. Diese darf nicht zerbrochen werden und muß zwingend am Crocs [...]

  • Doro sagt:

    Ich habe das Quitschen der Crocs wegbekommen indem ich eine Einlegesohle (Drogeriemarkt) zurecht geschnitten habe und zwischen Fell und Schuh gelegt habe.


Einen Kommentar hinterlassen