Tags ‘Crocs antistatisch’

Crocs Schuhe werden antistatisch – Die Crocs ESD Lösung

Wenn immer es bei Crocs Probleme gibt, gibt es umgehend Lösungen. 2007 wurden Crocs Schuhe aus vielen Krankenhäusern Europas verbannt. Der Grund ist vielen Lesern bekannt. Crocs können sich elektrostatisch aufladen. Besonders in Räumen mit empfindlichen Gerät sorgten/sorgen Crocs für Aufregung, da die Sohle nicht antistatisch ist. Es soll sogar einen Fall gegeben haben, wo eine Mitarbeiterin mit Crocs auf der Intensivstation gelandet sein soll. Ja ja so ist das, wenn eine Schuhmarke die ganze Welt in Atem hält. Zurück zum Thema Crocs ESD. Da die bunten Schuhe gerade bei Ärzten und Pflege Personal extrem beliebt sind hat Crocs eine Lösung gefunden. In „kritischen Räumen“ wie z.B.: Intensivstationen, Operationssäle oder Röntgenbereiche können viele Menschen ab Sommer 2009 aufatmen. Die Modelle der ESD Serie bieten Sicherheit für Mensch und Gerät. Die ESD Arbeitsschuhe werden im Juni/Juli (Aussage Crocs) bei uns eintreffen. (weiterlesen…)




Crocs Schuhe gegen elektrostatische Aufladung – eine neue Modell-Serie

Die neuen Crocs  Modelle, die für das Jahr 2009 geplant sind, bieten Sicherheit gegen statische Aufladung. Ein extrem wichtiger Schritt für die Zukunft, da bereits in einigen Ländern das tragen der Crocs in Hospitälern verboten wurde. Das Aussehen kommt den CrocsRx Schuhen sehr nahe. Die neue Serie soll empfindliches Gerät und natürlich den Menschen schützen.

Bilder, Preise und genaue Beschreibungen folgen in den nächsten Monaten. Momentan setzten viel Crocs Liebhaber den Safeclip ein.


Am 06. März 2009 von Blog.Colorway.de | Tags: , , , | Keine Kommentare »
In den Kategorien: Crocs Modelle